Regeln für Eltern

Sehr geehrte Eltern!
Ihr Kind benötigt besondere Hilfe und Unterstützung beim schulischen Lernen. Hierbei ist auch Ihre Mithilfe dringend notwendig. Wir bitten deshalb um die Beachtung folgender wichtiger Elternregeln:
Bitte geben Sie Anschrift und Telefonnummer(n) an, so dass Sie auch in Notfällen erreichbar sind. Teilen Sie bitte Änderungen innerhalb von 
3 Tagen 
mit.Sorgen Sie für einen regelmäßigen Schulbesuch und Pünktlichkeit (Schulbeginn: 7.50 Uhr).Entschuldigen Sie Ihr Kind bereits am ersten Fehltag ( 06232/635372 – Anrufbeantworter ist angeschaltet ).Besorgen Sie die notwendigen Arbeitsmittel und Sportkleidung und ergänzen sie bei Bedarf.Lesen und unterschreiben Sie bitte die Elternbriefe.Nehmen Sie bitte an Elterngesprächen und Elternabenden teil.Halten Sie bitte Vereinbarungen mit dem Lehrer ein ( z.B. Hausaufgaben, Kontaktheft, Gespräche ..).Halten Sie sich bitte an Terminabsprachen, kein unangemeldetes Gespräch während der Unterrichtszeit. Telefonische Absprachen sind über das Sekretariat möglich.Sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind ausgeschlafen, sauber und mitSchulfrühstück zur Schule kommt.Geben Sie Ihrem Kind das Geld für den Koch- und Werkunterricht immer zu Beginn der jeweiligen Unterrichtseinheit mit. Genaue Angaben erteilt der Fachlehrer.Bedenken Sie bitte, das der Gebrauch von Handy, Disc- und Walkman in der Schule verboten ist und bei Beschädigung, Diebstahl etc. keine Haftung erfolgt.Das Mitbringen von Wertgegenständen, Feuerwerkskörpern, Waffen und Drogen ist verboten.Das Kollegium der Schule im Erlich dankt für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit.